Aktuelle Meldungen

Eine ländliche Umgebung mit einfachen Häusern, einer Katze, zwei Personen und landwirtschaftlichem Gerät. Am Himmel drei Flugzeuge. Bleistiftzeichnung

Installation „Häftlinge des KZ Neuengamme aus der Ukraine“

Zwei Jahre nach dem Beginn des Angriffskriegs Russlands auf die Ukraine zeigt die KZ-Gedenkstätte Neuengamme ab dem 24. Februar 2024 Zeichnungen der ukrainischen Künstler Oliksandr Putivkiy und Roman…

Weiterlesen
Eine Frau und ein Mann sitzen auf einer großen Bühne, im Hintergrund eine Projektion mit einem Schwarz-weiß-Foto.

Ode an den abwesenden Vater. Bericht über ein Angehörigengespräch mit Jean-Michel Gaussot

Am 20. Februar 2024 stellte Jean-Michel Gaussot, Sohn des ehemaligen KZ-Häftlings Jean Gaussot, sein Buch „Ode an den großen Abwesenden“ im Luisengymnasium Bergedorf vor. Er las zentrale Stellen aus…

Weiterlesen

Eine kämpferische Antifaschistin ist gestorben. Nachruf auf Ilse Jacob (1942-2024)

Wir haben die traurige Nachricht erhalten, dass Ilse Jacob am 20. Februar 2024 verstorben ist. Sie hat sich zeitlebens für die Erinnerung an die Verbrechen des Naziregimes eingesetzt und war mit uns…

Weiterlesen
Zwei Hinterköpfe, mehrere Hände in weißen Handschuhen, die ein Stück verrosteten Stacheldraht halten.

Anmeldung jetzt möglich: Freiwilliges Soziales Jahr in der Gedenkstätte ab September

Die KZ-Gedenkstätte Neuengamme bietet einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) Kultur. Bewerbungen sind bis 15. März 2024 möglich.

Weiterlesen

Erinnern an Opfer des Nationalsozialismus in Fuhlsbüttel

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus lud die Ev.-luth. Kirchengemeinde Ohlsdorf-Fuhlsbüttel am 26. Januar in die St. Marien-Kirche ein.

Weiterlesen
Alle aktuellen Meldungen

Veranstaltungen

  • Samstag, 24. Februar 2024–Sonntag, 23. Juni 2024
  • Ausstellung

KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Hauptausstellung

Häftlinge des KZ Neuengamme aus der Ukraine, Zeichnungen von Oliksandr Putivskiy und Roman Kolesnikov

Die ukrainischen Künstler Oliksandr Putivsky und Roman Kolesnikov erzählen in dieser Projektvorstellung die Haftgeschichten von Nadeschda Zuewa, Grigorij Nedelko und Anton Rudnjew in Bildern. Die… Mehr Informationen

  • Sonntag, 25. Februar 2024
  • 11:00–13:00
  • Film und Gespräch

Gedenkstätte Fuhlsbüttel, Suhrenkamp 98, 22335 Hamburg

Führung und Gespräch in der Gedenkstätte Fuhlsbüttel

mit Ehrenamtlichen der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN-BdA) und des Arbeitskreises ehemals verfolgter und inhaftierter Sozialdemokraten (AvS) jeden Sonntag um 11.00 und 12.00 Uhr.… Mehr Informationen

Veranstaltungskalender