zurück zur Veranstaltungsübersicht
  • Sonntag, 19. Mai 2024
  • 11:00–12:00
  • Rundgang

KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Foyer der Hauptausstellung

Nadeschda Zuewa, Grigori Nedelko, Anton Rudnjew: Häftlinge des KZ Neuengamme

Kuratorinnenrundgang durch die Ausstellung mit Svitlana Telukha (in ukrainischer Sprache)
Die Erinnerungsberichte von Nadeschda Zuewa, Grigorij Nedelko und Anton Rudnjew, drei Überlebende des KZ Neuengamme, bildeten die Grundlage für Bilderzählungen der ukrainischen Künstler Oliksandr Putivsky und Roman Kolesnikov. Die Zeichnungen werden als Bildprojektionen im Foyer der Hauptausstellung in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme gezeigt. Ein Projekt von Svitlana und Evhenii Telukha, Kharkiv.